Hello Hollywood!

Hollywood ist inspiriert von Zauberei und wir Zauberkünstler sind inspiriert von Hollywood. 1992 überwand David Copperfield das erste Mal auf einer Bühne die Schwerkraft und flog elegant durch die Lüfte. Sieben Jahre lang arbeitete er an dieser großartigen Illusion. Aber wie bewegt man sich beim Fliegen? Diese Frage beantwortete Hollywood schon viel früher. Deshalb ist es wohl kein Wunder, dass die Bewegungen von Davied Copperfield genauso aussahen wie die von Peter Pan in der gleichnahmigen Disneyverfilmung.

Meine Lieblingsfilme rund um die Zauberei

Prestige – Die Meister der Magie

„Ein wahrer Magier versucht etwas Neues zu erfinden, etwas über das sich andere Magier die Köpfe zerbrechen.“ Bei diesem Zitat von Christian Bale in dem Film Prestige, musste ich wirklich sehr schmunzeln. Es ist nämlich sehr wahr. Das Gefühl eine Illusion erschaffen zu haben, bei der selbst andere Zauberer nicht wissen wie es geht, ist unbeschreiblich. Wir befinden uns am Ende des viktorianischen Zeitalters. Ungeduldig klopft das 20. Jahrhundert an die Tür.  Es ist eine Zeit des Umbruchs. Die Wissenschaft wird die neue Religon und immer weniger Menschen glauben an Magie und Zauberei. In dieser Aufbruchstimmung befinden sich auch die beiden Magier: “Alfred Borden” und “Robert Angier”. Anfangs Freunde – entwickelt sich eine regelrechte Feindschaft zwischen den beiden Magiern. Wie der Wettstreit der beiden Illusionisten ausgeht, seht ihr im Film: “Prestige – Die Meister der Magie”. Hier geht es zum Film:

Von mir bekommt der Film 5 von 5 Sternen!

The Illusionist

Wien um 1900: Der Zauberer gegen den Kronprinzen! Der Illusionist Eisenheim lässt auf der Bühne den Geist der ermordeten Herzogin Sophie erscheinen. Kurz bevor sie den Namen ihres Mörders nennen kann wird Eisenheim von Inspektor Uhl verhaftet. Wird der Kronprinz hinter das größte Geheimnis des Magiers kommen? Dieser führte nämlich eine verbotene Liaison mit Sophie. Warum musste sie sterben? Wurde ihr der Machtkampf ihrer beiden Liebhaber zum Verhängnis? Eins könnt ihr auf jeden Fall aus dem Film lernen. Legt euch nie mit einem Zauberer an. Er kennt alle Tricks und hat immer ein Ass im Ärmel. Hier geht es zum Film:

Von mir bekommt der Film 4,5 von 5 Sternen!

Die Unfassbaren – Now You See Me

Las Vegas ist der Olymp der Zauberei. Wer es dorthin geschafft hat, kann sich zu den ganz Großen zählen. Der sympathische  Magier Atlas und seine Zaubertruppe sind regelrechte Superstars der Magie. Ihr neustes Kunststück ist jedoch so unglaublich, dass das FBI anfängt gegen die Illusionisten zu ermitteln. Wie kann das funktionieren? Eben standen sie noch in Las Vegas auf der Bühne und drei Sekunden später rauben sie in Paris die Bank eines zwielichtigen Wirtschaftsbosses aus. Schaffen es der Agent Dylan  und die französische Interpolbeamtin Alma den Zauberern auf die Schliche zu kommen? Das seht ihr in: “Die Unfassbaren – Now You See Me”. Hier geht es zum Film:

Von mir bekommt der Film 4,5 von 5 Sternen!

Houdini

Harry Houdini war der größte Entfesselungskünstler aller Zeiten. Diese kleine Miniserie widmet sich seinem Leben! Ein Muss für alle Zauberfans. Seht seine spektakulärsten Entfesselungsillusionen. Wird er es schaffen sich unter Wasser zu befreien? Auch der britische Geheimdienst MI5 hat ein Auge auf Harry geworfen. Wie sich ein Zauberer als Geheimagent macht seht ihr hier:

Von mir bekommt die Serie 5 von 5 Sternen!

Jonathan Strange & Mr. Norrell

Geschichte trift auf Fantasy und echte Zauberei. Der Napoleonische Krieg ist im vollen Gange und fast niemand in England glaubt mehr an wahre Magie. Doch dann gibt sich  Mr. Norrell  als echter Zaubermeister zu erkennen und bietet der Krone an, mit seinen Zauberkünsten im Krieg zu helfen! Kurze Zeit später wird Jonathan Strange zu seinem Schüler und gemeinsam helfen sie England im Krieg gegen die Franzosen. Dem Lehrling reicht das aber nicht. Sein innerlicher Drang nach den gefährlicheren Formen der Magie ist so groß, dass die Beiden bald zu Feinden werden. Mit der gefährlichen Magie ist aber nicht zu spaßen. Wer den Kampf zwischen Gut und Böse gewinnt seht ihr hier:

Für diese tolle Serie gibt es von mir 4,5  von 5 Sternen!